Ramona Leiß

Ramona Leiß – Urgestein der deutschen TV-Unterhaltung!

Durch ihre positive Einstellung überzeugt sie mit ihrer stets frischen und sympathischen Art. Anspruchsvolle Themen vermittelt sie publikumsnah und versteht es, die Zuschauer für sich zu gewinnen.

Die vielseitige Fernsehmoderatorin lebt in München. Ihre Karriere startete sie als Hörfunksprecherin 1981, anschließend wurde sie auch als Hörfunkmoderatorin und Fernsehansagerin beim Bayerischen Rundfunk tätig.

Ihr Debüt als Fernsehmoderatorin hatte Ramona Leiß 1984 mit der Sendung „Die aktuelle Schaubude“ im NDR, die sie 147 Folgen lang bis 1987 moderierte. Von 1985 bis zum Jahr 2000 war sie außerdem Moderatorin beim ZDF, unter anderem in 38 Ausgaben der legendären „Knoff-Hoff-Show“ (1986-1992), zahlreichen Volksmusik-Sendungen, sowie von 1993 bis 1999 beim „ZDF-Fernsehgarten“ und von 1994 bis 1997 beim „ZDF-Wintergarten“.

Ab 1988 moderierte sie zusätzlich in der ARD, 1991 bis 1993 auch bei Sat.1, unter anderem 64 Folgen der Show „Goldene Hitparade der Volksmusik“. Diverse Gala-Sendungen präsentierte Ramona Leiß in der ARD, im ZDF, bei Sat.1 und im MDR. Ab 2001 präsentierte sie auch verschiedene Sendungen im MDR Fernsehen, unter anderem das quotenstarke Musikjournal „RAMONA“.

Als Schauspielerin konnte die „Dschungelcamp 2012“-Kandidatin Ramona Leiß zusätzlich das Fernsehpublikum überzeugen. Im September 2008 spielte sie die Figur Helga Hölzl in sechs Folgen der ARD-Serie „Sturm der Liebe“. Weiterhin wirkte sie in den TV-Serien „Hotel Paradies“ (ZDF), „Soko 5113“ (ZDF) und „In aller Freundschaft“ (ARD) mit.

Ramona Leiß hat eine Reihe Kinderbücher geschrieben, einige Liederbücher herausgegeben sowie Texte für Pop-Songs, Schlager und volkstümliche Lieder ( u.a. für David Hasselhoff, Katja Ebstein, Tommy Steiner, Slavko Avsenik und seine Original Oberkrainer) geschrieben.
Für ihre Verdienste im Bereich volkstümlicher Musik wurde ihr die Hermann-Löns-Medaille in Silber 1993 und in Bronze 1994 verliehen.

Die Moderatorin hat einen inzwischen 31-jährigen Sohn aus einer früheren Beziehung mit dem Medienmanager Fred Kogel. Heute lebt sie mit ihrer Partnerin Sabine in München und präsentiert neben ihren Moderationsverpflichtungen auch regelmäßig ihre Gemälde und Skulpturen auf Kunstausstellungen.

Dos Santos Entertainment
Kontakt Soares dos Santos
Telefon +49 30 60983278
Mobil +49 176 29150242
Mail: dossantos-entertainment@mail.de

top