Lili Ivanova

Die Europa-Tour 2017 führt Lili Ivanova u.a. auch nach Berlin (03.11. | Tempodrom) und Madrid (06.11. | TEATRO LOPE DE VEGA)!

 

Egal ob in Paris, Moskau, Tokio oder Rio de Janeiro – Lili Ivanova begeistert mit ihren Auftritten seit über 50 Jahren Jung und Alt! Ihre Singles und LPs verkauften sich zig Millionen mal. Eine deutsche Illustrierte schätzte die verkauften Tonträger auf mindestens 160 Millionen Exemplare. Und das, obwohl sie immer unabhängig blieb und keinen Vertrag mit einer weltweit tätigen Musikfirma einging. 2015 sorgte sie für einen neuen Verkaufsrekord mit ihrem neuen Album „Poet“ und wurde vom IFPI – The International Federation of the Phonographic Industry – mit 4fach-Platin ausgezeichnet. Im Mai 2015 gastierte Lili Ivanova in London und begeisterte das Publikum in der ausverkauften Halle. Ende Oktober 2015 führte die TOUR auch nach Kanada, Lili sorgte für grandiose Konzerte in Toronto und Montreal.

Lili Ivanova’s weltweiter Hit „Camino“ hat sich allein mindestens über 15 Millionen Mal als Single verkauft! In den Republiken der damaligen Sowjetunion wurde die Single über 10 Millionen mal verkauft. „Camino“ wurde weltweit bisher über 4.000 Mal gecovert. Eine neue Version in deutscher Sprache kommt demnächst dazu. Nick Munro hat für Lili einen deutschen Text geschrieben.

Das Jahr 2009 begann gleich mit einem triumphalen Konzert in der legendären Pariser Konzerthalle „OLYMPIA“! Für den Erfolg beim Pariser Konzert erhielt sie am 4.11.2009 die „Kristall Lyra 2009“.

Nächster Höhepunkt war der Auftritt als Gast-Star bei der Gala „Best Model Of The World“ am 11. Dezember 2009.

2010 veröffentliche sie zwei Alben – jeweils als Doppel-CD und zusätzlich als Download-Alben. In den USA und Kanada wurde zusätzlich eine DVD veröffentlicht.

Die große Dame der internationalen und bulgarischen Pop-Musik begeisterte in ihrer langen und glänzenden Karriere bisher weltweit in über 12.500 Konzerten. Die Pop-Queen ist gern gesehener Stargast bei Galaveranstaltungen in aller Welt. Zu Ihrem Repertoire gehören inzwischen ungefähr 900 Songs in über 20 Sprachen. Lili Ivanova’s Hits wurden auch von deutschen Künstlern gecovert.
Der Name steht für Qualität und Professionalität, Lili Ivanova ist ein Idol für mehrere Generationen. Das Geheimnis dieses Phänomens ist ihre großartige, hohe dramatische Stimme mit brillianter Reinheit und enormer Stimmweite.

Ende 2005 platzierte sich LILI IVANOVA in den „All Time TOP 40“, die Welthits aller Zeiten! Ihr spanischsprachiger Song “Camino“ rangierte sich im Rahmen einer weltweiten Umfrage über die beliebtesten Songs aller Zeiten unter den Top 40 ein.
Die Online-Kampagne unter dem Titel „The Walkman Phones 100“ wurde von Sony Ericsson anlässlich der Markteinführung der neuen Walkman Phones durchgeführt. An der Abstimmung nahmen über 700.000 Musikfans aus 66 Ländern teil.

Ihre internationale Anerkennung spiegelt sich in ihren erhaltenen Preisen und Auszeichnungen wider – Goldene Schallplatten in Frankreich und Griechenland, Grand Prix Siege in Paris, Rio de Janeiro, Santiago de Chile, Sofia (2x“Goldener Orpheus“), Bratislava („Goldener Schlüssel“), Barcelona, Istanbul, Tokio, Sopot und Izmir.

Eine ganz besondere und seltene Auszeichnung wurde ihr 1997 verliehen, Lili Ivanova darf sich zu den „100 populärsten Frauen der Welt“ (u.a. neben Agatha Christie, Magaret Thatcher) zählen.
Für weltweites Aufsehen sorgte sie auch mit erotischen Aufnahmen für den Playboy und mit ästhetischen Fotos für das Healthier-Magazin!

Erfolge in Deutschland feierte sie im Ost- und Westteil! Unvergessen ihre Auftritte im legendären Berliner Friedrichstadtpalast, in beliebten TV-Shows (u.a. „Ein Kessel Buntes“, „bong“, „Wiedersehen macht Freude“) und auf unzähligen Tourneeprogrammen. Ihr Publikum erfreut Lili Ivanova mit einem Repertoire in über 20 Sprachen.
Mit ihren Hits „Bunte Wagen“ (deutscher Text: Dieter Schneider), „Camino“, „San Salvador“, „Rote Rosen vom Schwarzen Meer“, „Mademoiselle Tristesse“, „Woman In Love“, „Lass die Rosen nicht verblühn“ und „So allein in der Nacht“ sang sich Lili auch in die Herzen der deutschen Fans.
Allein in der damaligen DDR war sie von 1984 bis 1990 in über 1.600 Live-Veranstaltungen zu erleben.
Zu ihrem Team gehören und gehörten u.a. Dieter Schneider (einer der erfolgreichsten Texter der früheren DDR), der unvergessene Ralf Arnie (schrieb u.a. die Hits „Tulpen aus Amsterdam“ – Lolita, „Schön wie Mona Lisa“ – Demis Roussos, „Ich hab‘ die Liebe geseh’n“ – Vicky Leandros) und Nick Munro, welcher unzählige Hits für Julio Iglesias, Demis Roussos, Vicky Leandros und Roger Whittaker schrieb.

Engagement „Lili Ivanova Stiftung“:
Verehrt wird die Sängerin auch für ihr soziales Engagement, die „Lili Ivanova Stiftung“ kümmert sich um Waisenkinder und drogenabhängige Kinder und Jugendliche in Bulgarien.

Dos Santos Entertainment
Kontakt Soares dos Santos
Telefon +49 30 60983278
Mobil +49 176 29150242
Mail: dossantos-entertainment@mail.de

top